Schnupperkurs Gitarre für Kinder der Klassen 2 bis 4

Unter Einbeziehung der positiven, gruppendynamischen Aspekte im Gruppenunterricht werden in diesem Kurs die Grundlagen des Melodiespiels auf der klassischen Gitarre mit dem Daumenschlag erarbeitet. Die elementare Musiklehre steht dabei in enger Verbindung zum praktischen Spiel; durch Singen, Klatschen und mit Hilfe von Klangpartituren werden wir die Notenwerte kennen lernen und schon einfache Lieder auf der Gitarre spielen. Durch Verteilen von verschiedenen Aufgaben ( wie z.B. Hören, Spielen, beobachtendes Sehen) wecken wir die Sensibilität für musikalische Vorgänge. Wir werden die Grundlagen der Liedbegleitung mit eigenen gesungenen Liedern an Hand von leeren Basssaiten kennen lernen. Im gitarrentechnischen Bereich soll die Grundlage einer soliden Ausbildung im Hinblick auf korrekte Haltung des Instrumentes gelegt werden. Der Unterricht soll zum häuslichen Üben anregen und die Spielfreude wecken und erhalten.