Die Theater – AG an der Grundschule Auf der Au

Warum wird Theater an unserer Schule angeboten?

Das Theaterspielen leistet einen wichtigen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung, denn in ihm finden zum einen intensive Lernprozesse statt und zum anderen stärkt es das Selbstbewusstsein des einzelnen Kindes.

Gerade das Theaterspiel fordert und fördert, wie kaum ein anderes Projekt, Teamarbeit, Bereitschaft zu Koordination, Absprachen, Strukturierung, aber auch Durchhaltevermögen. Es schult die Wahrnehmung, mobilisiert die Sinne, man erfährt die eigenen Möglichkeiten z.B. des Ausdrucks.  Ängste werden abgebaut; eigene Möglichkeiten werden wahrgenommen und ausgeweitet.

 

Unsere Theater - AG

 

Die Theater AG an unserer Schule bietet eine Möglichkeit Lernpotenziale aufzugreifen und ganzheitliches Lernen zu ermöglichen.

Diese AG, die Frau Hein seit dem Schuljahr 2008/09 leitet, ist bereits seit Jahren fester Bestandteil an der Grundschule Auf der Au. 

 

Die Theater AG trifft sich jeden Mittwoch in der ersten Stunde. Zur Zeit werden zwei neue Projekte geplant und einstudiert: Die Kinder der vierten Klassen bereiten ein Mini-Musical "Das Dings" vor, welches noch vor den Osterferien aufgeführt wird. Und die Kinder der dritten Klassen studieren ein Einschulungstheaterstück ein, mit dem sie die neuen Erstklässler im kommenden Schuljahr begrüßen werden.

 

Vor allen neuen Theaterprojekten finden Castings mit Frau Hein und Frau Stiewe-Simon (Chorleiterin) satt, in denen die Kinder nach ihren schauspielerischen Kompetenzen ausgesucht werden. Sie bilden eine Stammgruppe und studieren Theaterstücke/ Musicals ein und führen sie auf.

 

Im Jahre 2009 führten 120 Kinder in der Stadthalle Idstein vor über 600 Zuschauern das Musical „Der kleine Tag“ sehr erfolgreich auf. Diese Aufführung war ein Gemeinschaftsprojekt des Schulchores und der Theater-AG. 

Ein weiteres großes Projekt fand Anfang 2011 statt. Die Theater AG und die Chor AG führten das wunderschöne Musical "Felicitas Kunterbunt" in der Stadthalle Idstein gleich zweimal vor über 1000 Gästen auf.

Im Januar 2013 starteten dann die Proben für das dritte, große Musical "Wundersame Weihnachtszeit". Dieses wurde im November 2013 von der Theater AG und der Chor AG zweimal in der Idsteiner Stadthalle aufgeführt. Auch dieses Großprojekt war wieder ein voller Erfolg und begeisterte die Zuschauer.

Neben den Großprojekten gestaltet die Theater AG in enger Zusammenarbeit mit der Chsor AG die Einschulungsfeiern der neuen Erstklässler, die Weihnachtsfeiern sowie ab und zu kleinere Theateraufführungen.

 

 

 

Fotos von der aktuellen Theatergruppe