Einschulung 2007

Die Aufregung am 21.08.2007 war riesengroß. Überpünktlich, schon gegen 7:30 Uhr, erschienen die ersten Eltern mit unseren Jüngsten in der Grundschule.

Zielstebig gingen 65 neue Erstklässler zu ihren reservierten Plätzen ganz vorn in der Sporthalle; die Klasse 1a mit dem roten Punkt, die Klasse 1b mit dem blauen Punkt und die Klasse 1c mit dem grünen Punkt.

Die Halle füllte sich schnell mit Kindern, Eltern, Großeltern und Freunden sowie dem gesamten Lehr- und Schulpersonal und der Betreuung der Grundschule.

Nach dem Eröffnungsungslied der Chorkinder " Heute geht die Schule los" unter Leitung von Frau Stiewe-Simon begrüßte die Rektorin Frau Finke-Rhein alle Gäste ganz herzlich.

Ein abwechslungsreiches, kurzweiliges Programm, welches die "Großen" für die "Kleinen" einstudiert hatten, begeisterte Jung und Alt.

Am Ende der Veranstaltung wurden die Erstklässler auf die Bühne gebeten und von ihren Klassenlehrerinnen Frau Heßberger, Frau Prause und Frau Schmidt begrüßt. Mit Schulranzen und Schultüte bepackt gings nach draußen, wo nicht nur als Einschulungsgeschenk ein Blümchen auf sie wartete, sondern ein langes Spalier gebildet aus allen Kindern und Lehrern der Grundschule. So einen Willkommensgruß hatten sie wohl noch nicht erlebt.

Während die Erstklässler ihren ersten Unterricht hatten, erholten sich die Gäste bei einem Imbiss in der Halle von der Aufregung. Dazu hatten die Eltern der 2. Klassen eingeladen. Gegen 9:30 Uhr erschienen dann die Erstklässler auf dem Schulhof, sichtlich erschöpft von der 1. Schulstunde, aber mit strahlenden Augen.

Wir freuen uns auf schöne 4 Jahre mit euch!

Der Chor begrüßt mit dem Lied: Heute geht die Schule los!
 

Die Klatschspiele der 2a und 2b
 

Die Theater AG präsentiert das Stück: Schreiben lernen ist nicht schwer!
 

Klasse 4c: Lass uns eine Welt erträumen!
 

Mit Spannung werden die Erstklässler erwartet!
 

Ein kleiner Blumengruß für jeden neuen Schüler!
 

Da kommen unser Neuen endlich
 

Mit Spannung erwartet...